Quiche

Lachs-Quiche mit weißem und grünem Spargel

Für den Teig:

250 g    Mehl
125 g    Butter
1             Ei, Größe M
2 g         Salz
15 g       Milch

Für die Füllung:

ca 400 g  weißer Spargel, frisch, in Stücke geschnitten
ca. 400 g  grüner Spargel, frisch, in Stücke geschnitten
                    Topf mit Salzwasser zum Blanchieren
                    Topf mit Eiswasser nach dem Blanchieren
ca. 400  g  Lachsfilet
200 g         Saure Sahne
200 g         Crème fraiche
3                  Eier, Größe M
1/2 TL        Salz, gestrichen
1/2 TL        Pfeffer, gestrichen, bunt
1 Msp.        Muskat, gemahlen
1 TL             Zitronenpfeffer
1/2 TL         Gewürzmischung (klare Gemüsebrühe)

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander vermengen und den Teig - eingepackt in Frischhaltefolie - in den Kühlschrank für ca. 30 Minuten stellen.

Danach den Teig auf ca. 2 cm Dicke ausrollen und in eine Springform geben. Dabei einen Teigrand von
ca. 3 cm beachten.

Den weißen Spargel schälen, die Enden großzügig abschneiden. Den grünen Spargel nur an den Enden
großzügig abschneiden. Danach die Spargel in 4-5 cm große Stücke schneiden.
Die Spargel für ca. 3 Min. im Salzwasser blanchieren und zum Erhalt der Farbe diese danach kurz ins
Eiswasser legen, abschöpfen und leicht trocken tupfen.

Den frischen Lachs auch in kurze Stücke schneiden. Bei TK-Ware den Lachs vorher auftauen.
Den Lachs mit etwas Salz und Zitronenpfeffer marinieren.

Die Saure Sahne, die Crème fraiche mit Salz, Pfeffer und Gewürzen vermengen und abschmecken.
Diese Soße darf gerne würzig sein.

Danach die Springform aus dem Kühlschrank nehmen und den Boden zuerst mit weißem Spargel,
dann mit Lachs und grünem Spargel bedecken. Als Abschluss wird der Gewürzsud darüber gegossen.

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180° Grad für. Stellen Sie die Springform auf der untersten Stufe und
lassen diese für 15 Minuten garen. Weitere 20 Minuten bei 150° Grad garen.

Anschließend den Gratin-Käse leicht darüber streuen und im oberen Drittel des Backofens mit der
Grillstufe für 10 Minuten den Garprozeß beenden.
Et voila - dazu empfehlen wir Sauce Bernaise und einen schönen kalten Riesling-Wein.

Das Marquart-Team wünscht Ihnen GUTEN APPETIT


Gekühlter Expressversand

Wir liefern sicher gekühlt direkt an Ihre Haustüre.

Erstklassige Auswahl

Hausgemachte Spezialitäten – direkt aus unserer eigenen Räucherei.

Einfache Bezahlung

Sie zahlen unkompliziert und schnell per PayPal, Klarna, Vorkasse oder Bar bei Abholung.

Höchste Qualität

Fisch aus erster Hand - mehrfach die Woche direkt geliefert.